';
Description

Carl Gari (München / Trilogy Tapes)
München – Kairo ist die Achse, um die sich bei Carl Gari in letzter Zeit alles dreht. Vor allem musikalisch hat die ägyptische Metropole bei den Münchnern ihre Spuren hinterlassen. Im organisch-digitalen Sound von Jonas YamerJonas Friedlich und Till Funke treffen düster wummernde Dubwellen auf in ihrer Langsamkeit hypnotisch wirkende Beats und psychedelisch mäandernde Gitarren-Loops. Durch dieses magische Soundgeflecht schält sich die verhallte Stimme des ägyptischen Sufi-Sängers Abdullah Miniawy. Mit ihrem Sound, der arabische, psychedelische und elektronische Elemente vereint, liegen die Münchner im Trend - ob sie wollen oder nicht. Das beweist das Interesse der Elektronikgemeinde an ähnlichen Projekten wie Floating Points mit dem Marrokaner Maalem Mahmoud Guinia, Oceanvs Orientalis und der Oriental Disco von Omar Souleyman. Auch in London haben Carl Gari bereits ihre Fans gefunden. Und so stehen die Münchner neben Größen wie Joy Orbison oder Baba Stiltz mit ihrer mittlerweile ausverkauften EP „Darraje“ bei Trilogy Tapes unter Vertrag. Festivalerfahrung sammelten die drei bereits beim Sinstruct und der Fusion. Carl Gari tritt mit Abdullah Miniawy live beim FNY-Festival auf.

Empfehlen
  • Facebook
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen