';
Description

Maxim Terentieff (Rote Sonne/ München)
Der Halbblutprinz der Münchner Technoszene setzte sich in den 90ern aus Russland ab und fand Zuflucht im legendären Ultraschall Club in München. Heute ist Maxim Terentieff eine seltene Kreatur, ein außergewöhnlich talentiertes Biest, ein angehimmelter Halbgott und eine mythische Figur sondergleichen. Nie zögerte er, jede Faser seiner Existenz für die eine Idee zu aufs Spiel zu setzen: Rave in seiner absolut pursten Form. Diese Botschaft bringt er seit Jahren als Resident der Münchner Institution Rote Sonne unters Volk. Maxim Terentieff spielt ein DJ-Set beim FNY Festival in München

Empfehlen
  • Facebook
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen